30.10.2015

von UFC Ellingen 1992 e.V. LR

Sportakrobatik Turnier

Großer Erfolg für die Ellinger Sportakrobatinnen. Zweimal Platz 2 und einmal Platz 3 beim Bayerischen Nachwuchsturnier in Weiden.


Großer Erfolg für die Ellinger Sportakrobatinnen

Zweimal Platz 2 und einmal Platz 3 beim Bayerischen Nachwuchsturnier in Weiden.

Die Ellinger Sportakrobatinnen haben bei ihrer zweiten Turnierteilnahme am 24.10.2015 in Weiden gleich dreimal das Siegerpodest erklimmen können. Sehr zur Freude ihrer stolzen Trainerin Andrea Landgraf, die seit Wochen mit den Mädels auf dieses große Ereignis hintrainiert hat.

Los ging’s mit Carolin Andres und Anja Nehmeier. Das schwungvolle Duo belegte in der Gruppe GB Paar einen hervorragenden 2. Platz. Die in A1 Paar gestarteten Jasmin Koch und Rachel Saunders konnten den 3. Platz für sich erkämpfen. Den ersten und zweiten Platz belegten hier die Mädels vom TSV Friedberg. Lea Hemmeter, Xenia Attmanspacher und Katrin Nehmeier erkämpften sich im Trio A1 den 2. Platz, hinter den starken Mädels vom SAV Augsburg. Das Damenpaar Antonia Bengel und Maja Schwab holten einen beachtlichen 6. Platz. Das Trio Giuly Rieger, Romy Grossmann und Antonia Hemmeter konnten ebenfalls den 6. Platz belegen. Und beim Damenpaar Isabel Zeiner und Gianna Reuter reichte es immerhin für einen respektablen 7. Platz.

Die Mädels erhielten viel Lob und Zuspruch durch die Kampfrichter. Und eines war nach dieser Veranstaltung klar: Mit den UFC-Mädels wird man in Zukunft rechnen müssen!

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Challenge-forAll lädt am 29. und 30. Juni zum großen Triathlonfest nach Roth

Teilen: