09.12.2015

von Stadt Gunzenhausen LP

Romantischer Weihnachtsmarkt

Der romantische Weihnachtsmarkt Gunzenhausen findet vom 10.-13. Dezember in stilvollem Ambiente im Markgräflichen Hofgarten statt.


vom 10.-13. Dezember 2015.

Der romantische Weihnachtsmarkt findet in stilvollem Ambiente im Markgräflichen Hofgarten statt.

Programm:

Donnerstag, 10.12.2015

16:00 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Bürgermeister Karl-Heinz Fitz; Bläsergruppe des Simon-Marius-Gymnasiums; Leitung: Max Pfahler; Prolog des Christkinds
16:15 Uhr Vorstellung der Wunschbaum-Aktion des Diakonischen Werks Weißenburg-Gunzenhausen e.V.
16:30 Uhr Evangelischer Kindergarten „Storchennest“ Laubenzedel
16:30 Uhr Das Christkind und der Nikolaus beschenken die Kinder
17:00 Uhr Evangelisches Kinder- und Familienzentrum Wilhelm Löhe Gunzenhausen
17:30 Uhr Katholischer Kindergarten und Kinderkrippe St. Josef Gunzenhausen
18:00 Uhr Fürnheimer Puppenbühne (Haus des Gastes)
18:20 Uhr Flammenartist Eberhard Wolter aus Roth: Feuerkunst und –performance
19:15 Uhr Posaunenchor Laubenzedel

Freitag, 11.12.2015
16:00 Uhr Familienzentrum Sonnenhof Gunzenhausen
16:30 Uhr Haus für Kinder „farbenfroh“ Gunzenhausen
16:30 Uhr Blasturm mit Führungen geöffnet (bis 19:00 Uhr)
16:30 Uhr Das Christkind und der Nikolaus beschenken die Kinder
17:00 Uhr Fürnheimer Puppenbühne (Haus des Gastes)
17:30 Uhr Posaunenchor Frickenfelden
18:00 Uhr Fürnheimer Puppenbühne (Haus des Gastes)
18:30 Uhr Posaunenchor Gunzenhausen
19:00 Uhr Flötengruppe Fr. Lutz (Haus des Gastes)
19:30 Uhr Flammenartist Eberhard Wolter aus Roth: Feuerkunst und –performance

Samstag, 12.12.2015
15:30 Uhr Seenland Alphornbläser
16:30 Uhr Blasturm mit Führungen geöffnet (bis 19:00 Uhr)
16:30 Uhr Das Christkind und der Nikolaus beschenken die Kinder
17:00 Uhr „Saxissimo“ unter der Leitung von Heinz Horst
17:30 Uhr Altmühlsee-Festspiele: Nix gwieß woaß ma´ net; Weihnachtsstück von Waltraud Götz
19:00 Uhr Brass Band Gunzenhausen; Leitung: Mario Hendreich

Sonntag, 13.12.2015
16:00 Uhr Posaunenchor Unterasbach
16:30 Uhr Blasturm mit Führungen geöffnet (bis 19:00 Uhr)
16:30 Uhr Das Christkind und der Nikolaus beschenken die Kinder
19:00 Uhr Gunzenhäuser Blous´n

Passend zum Thema

Eingerahmt von einer malerischen Kulisse verwandelt sich der Marktplatz im Dezember in die Weißenburger Weihnacht.

Sechs Live-Bands rund um den Altmühlsee und den Zuleiter garantieren ab 19:00 Uhr Stimmung und Spaß für jedermann.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: