02.12.2009

von Stadt Roth / LW

Rother Weihnachtszauber

Verlockende Düfte von Lebkuchen, Mandeln & Glühwein umhüllen die Besucher vom 28.11.-6.12. auf dem Rother Marktplatz.


Rother Weihnachtszauber
       
Verlockende Düfte von Lebkuchen, leckeren Bratwürsten, gebrannten Mandeln und heißem Glühwein umhüllen die Besucher vom 28.11. bis 6.12.2009 aus Nah und Fern auf dem mit Tannen und Fichten geschmückten Rother Marktplatz. 26 festlich dekorierte Holzbuden laden mit wechselnden Verkaufsangeboten zum Bummeln und Verweilen ein. Insgesamt 56 verschiedene Organisationen, Privatpersonen und Vereine empfangen die Gäste zu einer weihnachtlichen Entdeckungsreise. Zwischen den kulinarischen Köstlichkeiten präsentieren sich die Hüttenbeleger mit liebevoll hergestelltem Selbstgebastelten und zahlreichen weihnachtlichen Verkaufsangeboten.

Inmitten diesem Wintermärchen steht die prächtige massive Holzkrippe mit dem von weitem sichtbaren „Weihnachtswunschbaum“ für alle Kinder. Der alte ehrwürdige Marktbrunnen wird von einem imposanten Adventskranz umgeben und leuchtet über die ganze Budenstadt. Mitten in dieser märchenhaften Kulisse erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Zauberern, Tanzdarbietungen, Jongleuren, Instrumentalmusik und Gesang.

Die kleinen Gäste dürfen am Samstag, 28.November um 17 Uhr auf den Prolog vom Rother Christkind freuen. Anschließend wird es gemeinsam mit den Weihnachtsmännern durch die Budenstadt gehen und die Wünsche der Kinder entgegennehmen

Beim Laternenumzug am 5. Dezember um 16 Uhr ab dem Schlosshof vom Schloss Ratibor zieht es zusammen mit dem Nikolaus und den Engelchen durch die malerische Altstadt zum Marktplatz und danach wird es kleine Geschenke an die jüngsten Gäste verteilen. Auch der Rother Nachtwächter hat seinen Besuch an den Wochenenden angekündigt.

Lassen Sie sich bei einer gemütlichen Kutschfahrt auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Ein Genuss für die Ohren ist sicherlich auch in diesem Jahr wieder das Weihnachtskonzert der Stadtjugendkapelle am Samstag, den 5.12. um 19:30 Uhr in de Evangelischen Stadtkirche.

Die Stadt Roth freut sich samstags von 10 bis 20 Uhr, sonntags von 12 bis 20 Uhr und von Montag bis Freitag von 16 bis 20 Uhr auf Ihr Kommen!

Passend zum Thema

Groß und Klein freuen sich am zweiten Adventswochenende auf den Besuch des Gmünder Christkinds.

Rund um die evangelische Stadtkirche Gunzenhausen ist der romantische Weihnachtsmarkt vom 28.11. - 13.12.2009.

Erleben Sie den Weihnachtsmarkt am 28. und 29.11.2009 in Hilpoltstein im Fränkischen Seenland.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: