09.12.2013

von B° / AG

(Quelle: Stadt Weißenburg)

Weißenburger Weihnacht

Auf dem Weißenburger Marktplatz findet sich díe weihnachtliche Budenstadt mit Kunsthandwerkern und Schmankerln aus der Region.


Auf dem Weißenburger Marktplatz - eingerahmt von barocken Bürgerhäusern und den historischen Rathäusern - findet sich díe weihnachtliche Budenstadt mit Kunsthandwerkern und Schmankerln aus der Region. Täglich wird ein buntes Programm von Künstlern und Musikern geboten.

Treff' das Christkind auf dem Markt!
14. Dezember ab 17 Uhr
15. Dezember 14.30 - 15.30 Uhr
16.-21. Dezember 16 - 17 Uhr
22. Dezember 14-16 Uhr

Christkinds Sternenzauber
Am 3. Adventswochenende verschenkt das Weißenburger Christkind Adventssterne an alle Kinder. Wenn ein Stern mit einer Nummer den Weg zu Dir gefunden hat, erwartet Dich bis 22. Dezember eine weihnachtliche Überraschung, die du Dir in der Bude der Werbegemeinschaft am Weihnachtsmarkt abholen kannt."

Fakten
Datum: 14.12.13 - 22.12.13
Zeit: Montag bis Freitag: 16:00 bis 21:00 Uhr
Samstag und Sonntag, feiertags: 14:00 bis 21:00 Uhr
14. Dezember - Beginn und Eröffnung um 17 Uhr
Infotelefon: 09141/907-124
Hinweis: Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Samstag, 14. Dezember
16.30 Uhr Stadtkapelle Weißenburg
17.00 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Herrn Oberbürgermeister Jürgen Schröppel. Anschließend spricht das Weißenburger Christkind Melanie den traditionellen Prolog.
17.45 Uhr Erinnerungsfotos mit dem Christkind
18.00 Uhr Adventsandacht in der Spitalkirche
ab 19.00 Uhr „Duo Fantastico"

Sonntag, 15. Dezember
ab 14.00 Uhr führt das Duo Silke und Donald durch den Nachmittag
15.00 Uhr Erinnerungsfotos mit dem Christkind
15.30 Uhr Ein besonderes Erlebnis ist der Sologesang von Gisela Wille mit bekannten Weihnachtsliedern
16.00 Uhr MuseumsGeplauder
18.00 Uhr Adventsandacht Spitalkirche
18.30 Uhr Posaunenchor Emetzheim Leitung: Norbert Weichselbaum
ab 19.15 Uhr Musik mit Holm

Montag, 16. Dezember
16.00 Uhr Bläserklasse 6b/c des Werner von Siemens Gymnasiums
18.00 Uhr Adventsandacht Spitalkirche
19.00 Uhr Stadtpfeifferey und Weißenburger Danserey

Dienstag, 17. Dezember
16.00 Uhr Grundschule Weißenburg Chor
16.30 Uhr Die Theatergruppe der Tagesstätte führt zusammen mit der Musikgruppe der Römerbrunnenschule der Lebenshilfe das Stück „Vater Martin" auf
17.30 Uhr Tanzgruppe „Tanzspirale" der Wohnstätten der Lebenshilfe
18.00 Uhr Adventsandacht Spitalkirche
18.30 Uhr Posaunenchor Weißenburg Leitung: Michael Haag

Mittwoch, 18. Dezember
Ganztags Spendenaktion für die Kinderschicksale Mittelfranken am Stand „die dolle Knolle"
16.00 Uhr Erinnerungsfoto mit dem Christkind
16.45 Uhr Weihnachtsliedersingen mit den Kindern der musikalischen Früherziehung der Sing- und Musikschule Weißenburg e.V.
18.00 Uhr Adventsandacht Spitalkirche
18.30 Uhr Rhythm-Boom-Orchestra der Sing- und Musikschule Weißenburg e.V.

Donnerstag, 19. Dezember
17.00 Uhr Flöten-Ensemble der Sing- und Musikschule Weißenburg e.V.
18.00 Uhr Adventsandacht Spitalkirche
18.30 Uhr Akkordeon-Ensemble der Sing- und Musikschule Weißenburg e.V.

Freitag, 20. Dezember
16.00 Uhr Erika’s Tanz-, Sing- und Spielensemble „Wenn Engel auf Reisen gehen" Autorin und Leitung Angelika Lierheimer
16.45 Uhr Kindertrommelgruppe mit Maamun Kamran
17.15 Uhr Stadtkapelle Weißenburg
18.00 Uhr Adventsandacht Spitalkirche
ab 19.30 Uhr Raze the Wall

Samstag, 21. Dezember
14.00 Uhr Erika’s Tanz-, Sing- und Spielensemble „Wenn Engel auf Reisen gehen" Autorin und Leitung Angelika Lierheimer
15.15 Uhr und 17.15 Uhr Fürnheimer Puppenbühne mit weihnachtlichen Stücken
18.00 Uhr Adventsandacht Spitalkirche
18.30 Uhr Ensemble der Sing- und Musikschule Weißenburg e.V.
19.00 Uhr Maamun Kamran „Alhurria"

Sonntag, 22. Dezember
16.00 Uhr Ein besonderes Erlebnis ist der Sologesang von Gisela Wille mit bekannten Weihnachtsliedern
16.00 Uhr MuseumsGeplauder
17.00 Uhr Feuerjonglage mit Spektakulum Gauklorum
18.00 Uhr Adventsandacht Spitalkirche
18.30 Uhr Posaunenchor Kattenhochstatt Leitung: Jürgen Gempel
ab 19.15 Uhr Musik mit Holm

Sonntag 15.+22. Dezember jeweils um 16 Uhr MuseumsGeplauder
Kostümführung durch das Reichsstadtmuseum
Abholung am Schweppermannsbrunnen am Marktplatz, Erwachsene 8,00 €, Kinder 6,00 €

Passend zum Thema

Wer wissen will, wie Rolf Miller zu Themen wie Atombombe, Urknall, Kunst, Sport, Frauen, Kinder, Achim Jürgen, zielsicher den Faden verliert, ist hier genau richtig.

Die Shows von Klüpfel & Kobr hatten mit klassischen Lesungen schon bisher absolut nichts zu tun.

Pierre Ruby und Nilpferddame Amanda landen auf Ihrer Tournee einen Volltreffer nach dem anderen - im Zwerchfell der Zuschauer!

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: