06.09.2013

von B° / LP

(Quelle: Stadt Wolframs-Eschenbach)

Zwei Städte – ein Lauf

Der Zweistädtelauf zwischen Wolframs-Eschenbach und Merkendorf ist eine noch junge Veranstaltung mit besonderem Flair. Sie findet dieses Jahr zum dritten Mal statt und ist etwas für Läufer, die es gemütlich mögen und gerne vor romantischer Kulisse laufen.


Der Zweistädtelauf zwischen Wolframs-Eschenbach und Merkendorf ist eine noch junge Veranstaltung mit besonderem Flair.

Sie findet dieses Jahr zum dritten Mal statt und ist etwas für Läufer, die es gemütlich mögen und gerne vor romantischer Kulisse laufen.

Die beiden historischen Kleinstädte im Fränkischen Seenland sind durch einen schönen Wanderweg verbunden, der teilweise als Laufstrecke dient.

Die Strecke selbst ist mit Land-, Flur- und Radwegen sehr abwechslungsreich und reicht vom Kopfsteinpflaster bis hin zu Asphalt, Feld- und Waldwegen.

Mitlaufen kann jeder, egal ob Kind, Hobbyläufer oder Profi. Auch Personen mit Handycap sind herzlich eingeladen. Geboten werden ein Halbmarathonlauf (21,195 km), ein Bürgerlauf (10 km), ein Hobbylauf (6 km), ein Lauf für Walker (6 km), ein Schülerlauf (3 km) und ein Lauf für Bambinis (300 m).

Start- und Zielort ist dieses Jahr in Wolframs-Eschenbach, wo es von 10 bis 16 Uhr ein buntes Rahmenprogramm geben wird. Mit dabei sind unter anderem das Country Duo „Rambling Two“ (ab 12 Uhr), die „Funny Heap Line Dancers“ sowie eine Trommler- und eine Zumba-Tanzgruppe. Außerdem wird es ein Bungee-Trampolin, eine Hüpfburg und ein kleines Bierzelt mit Kaffee und Kuchen, aber natürlich auch mit Bier und Bratwürsten geben. Anmelden kann man sich bis zum 15. September 2013 online unter www.wolframs-eschenbach.de oder unter www.auf-gehts.org. Dort findet man auch detaillierte Informationen zur Veranstaltung. Es ist aber auch noch eine Anmeldung vor Ort am Veranstaltungstag, dem 21. September möglich (Nachmeldegebühr: zwei Euro).

DIE DATEN IM ÜBERBLICK
Zweistädtelauf: Wolframs-Eschenbach - Merkendorf;
Veranstaltungstag: 21.09.2013;
Beginn: 10 Uhr;
Siegerehrung: 13 Uhr;
Rahmenprogramm: 10 bis ca. 16 Uhr;
Veranstalter: Stadt Wolframs-Eschenbach und Stadt Merkendorf;
Laufveranstaltung für Halbmarathonläufer, Hobbyläufer, Walker, Schüler, Kinder, Personen mit Handycap.

Zum Ablauf:
Ab 8:30 Uhr: Ausgabe der Starterunterlagen;
10:00 Uhr: Halbmarathon 21,195 km – Startgeld 16 €
10:15 Uhr: Bürgerlauf 10 km – Startgeld 12 €
10:20 Uhr: Hobbylauf/Walker 6,3 km – Startgeld 8 €
10:25 Uhr: Schülerlauf 3,2 km – Startgeld 6 €
10:30 Uhr: Bambinilauf 300 m – Startgeld 4 €
13:00 Uhr: Siegerehrung

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: