07.07.2015

von Stadt Roth LP

DATEV Challenge

Auftakt zum Triathlonfestival: Die Stadt Roth begrüßt seine Triathleten. Beste Stimmung mit Michael Lane und der Bayern 3-Band auf dem Rother Marktplatz.


Auftakt zum Triathlonfestival: Die Stadt Roth begrüßt seine Triathleten.

Am Freitag, 10. Juli, zieht um 16.45 Uhr eine bunt gemischte Gruppe von Akteuren gemeinsam ab dem Wohnstift „Augustinum“ mit der Trommelgruppe der Volkshochschule der Stadt Roth zur Showbühne im Triathlonpark, um die Triathleten und alle Gäste herzlich und fröhlich willkommen zu heißen.

Die Stadt Roth präsentiert sich dort als sportlich-musikalischer Gastgeber: Nach dem Trommelwirbel der vhs-Gruppe freut sich der Städtische Kindergartens auf seinen Auftritt, die Garde-Mädels des Rother Carneval Vereins wirbeln mit ihren prunkvollen Kostümen über die Bretter und die Boogie-Woogie-Abteilung des Tanz-Sport-Clubs Roth verbreiten eine super Stimmung im Flair der 50er Jahre. Während der Tanzpausen der einzelnen Akteure empfängt Bürgermeister Ralph Edelhäußer mit dem Challenge-Team interessante Interviewpartner aus der Triathlonszene.

Beste Stimmung mit Michael Lane und der Bayern 3-Band auf dem Rother Marktplatz
Am Freitagabend sorgen ab 18 Uhr die Rother Gastronomiebetriebe auf dem Rother Marktplatz für das leibliche Wohl, während Special-Guest Michael Lane und die Bayern 3-Band den zahlreichen Besuchern wieder kräftig einheizen und den historischen Marktplatz in eine Rockarena verwandeln.

Unterhaltung für die ganze Familie

Für die kleinen und großen Besucher ist zudem am Renn-Sonntag, 12.07., so Einiges am Rother Marktplatz geboten. Viele Spielmöglichkeiten und eine Hüpfburg für die Kleinen und beste Unterhaltung mit Moderation und Bühnenprogramm für die Großen, machen den Rother Marktplatz zu einem sympathischen Stimmungsnest für die ganze Familie und geben den Athleten den nötigen Schub für die letzten zwei Kilometer der Laufstrecke bis hinüber über den Triathlonpark.

Passend zum Thema

Die Ausstellung zeigt Plakate, Werbeschilder und Kultfiguren aus der Sammlung Stäbler in Rosenheim, einer der größten privaten Sammlungen afrikanischer Filmplakate.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: