14.08.2012

von Stadt Weißenburg / LP

Weißenburger Kirchweih

Die Weißenburger Kirchweih ist eine bis ins 14. Jahrhundert zurückgehende große, typisch fränkische "Kerwa".


Weißenburger Kirchweih vom 17.-26.08.2012

Die in Franken auch "Kerwa" genannten Kirchweihen sind überall einer der großen Höhepunkte im Festtagskalender - daran hat sich auch in Weißenburg im Lauf der Jahrhunderte nichts geändert.

Die Weißenburger Kirchweih ist eine bis ins 14. Jahrhundert zurückgehende große, typisch fränkische "Kerwa". Traditionell findet sie auf dem Festplatz an der Wiesenstraße statt.

Im Jahr 2012 ist es im August wieder Kerwazeit in Weißenburg mit gemütlichem Festbetrieb, Boxvergleichskampf und Hunderennen. Höhepunkte sind das große Feuerwerk und der Blumen- und Trachtenzug durch die Altstadt am letzten Tag.

Veranstaltungsort: Festplatz

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: