22.04.2015

von Tourist-Information Pleinfeld LP

Magische Momente Brombachsee

Am 25. April 2015 beginnen die "Magischen Momente Brombachsee" ab 18:00 mit den ersten fahrplanmäßigen Fahrten der schwimmenden DJ-Bühne "MS Brombachsee".


Am Samstag 25. April 2015 beginnen die "Magischen Momente Brombachsee" ab 18:00 mit den ersten fahrplanmäßigen Fahrten der schwimmenden DJ-Bühne "MS Brombachsee", die alle Erlebnisbühnen an den Uferstränden des Großen Brombachsees regelmäßig verbinden wird.

Am Kleinen Brombachsee  beginnt zeitgleich am Strandhotel Seehof, wie an den Erlebnisbühnen in Absberg, Enderndorf, Allmannsdorf und Ramsberg das Musikprogramm und eröffnen die verschiedenen Küchen, Bars und Strandcafes ihre Genusspaletten.

Das Laser- und Lichtspektakel  auf und über dem See beginnt im Laufe der Nacht zunächst Ramsberg, danach in Absberg, es folgt Enderndorf, ehe diese Show in Allmannsdorf endet. Parallel wird dieses Lichtermeer mit den faszinierenden Lasereffekten am Strandhotel Seehof zu erleben sein.

Rund um den See werden ausreichend Parkplätze verfügbar sein.
Der Eintritt zu allen Erlebnisbühnen ist frei (die DJ-Party auf der MS Brombachsee kostet pauschal 10 € und inkludiert den Transfer zwischen den Strandbühnen).

Die MS Brombachsee fährt am Samstag 25. April ab 18:00 die vier Erlebnisbühnen an und im Laufe des Abends steigt dann die große Licht- und Laser-Show.
Mit Ankunft des Schiffs an den Erlebnisbühnen am Strand wird dort eine vom Ufer und von Schiff aus erlebbare musiksynchrone Show mit spektakulären Lichteffekten zu bestaunen sein.
Das Fest für alle Sinne steuert dann auf seine Höhepunkte zu. Diese sind in zeitlichem Abstand an jedem Uferbereich und vor den Musikbühnen erlebbar.
Danach schwebt das Schiff mit himmelwärts gerichteten Laserstrahlen durch die Nacht dem nächsten Uferstrand zu…

Der musikalische Mix an den Stränden des Brombachsees wird von kulinarischen Verwöhnstationen ergänzt.
Unterschiedliche Seenland-Spezialitäten oder zur jeweiligen Musikrichtung passende Genüsse werden gegrillt, gegart, gebraten, geschmort, gekocht oder gebacken einen verlockenden Duft rund um den See entfalten sowie zum Verkosten einladen.
Die Getränke-Vielfalt des Fränkischen Seenlandes rundet dieses kulinarische Erlebnis ab.
Den gesamten Abend tauchen die Verwöhnstationen in harmonisch ineinanderfließende Farb- und Lichteffekte ein und verleihen der Uferszene eine besondere atmosphärische Note.

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: