26.05.2016

von Stadt Ellingen B° LP

Die Zeit vor dem Barock

Am 29. Mai 2016 sehen wir historische Gruppen im Innenhof der Ellinger Residenz, die mit Musik und Tanz die Zeit vor dem Barock aufleben lassen.


Am 29. Mai 2016 (Beginn: 14:00 Uhr) sehen wir historische Gruppen im Innenhof der Ellinger Residenz, die mit Musik und Tanz die Zeit vor dem Barock aufleben lassen. Vom 14.–17.Jahrhundert erstreckt sich die kunstvolle Bandbreite des kurzweiligen Spektrums. Zu sehen und zu hören sind die Danserey Weißenburg, die Stadtpfeiferey Weißenburg und die Tanzgruppe sowie die Sackpfeifer der Nürnberger Schembart-Gesellschaft, die allesamt in historischer Kostümierung auflaufen werden.

Mit Spannung erwartet wird auch der Vortrag von Eva Maria Söhn (Verein „Venedig in Roth“), die zum Thema „Die Venetianerstraße und der Deutsche Orden“ einen ca. 15-minütigen, spannenden Beitrag liefern wird. Die Venetianerstraße ist Teil der Route Akkon-Venedig-Augsburg-Ellingen-Nürnberg-Danzig-Königsberg. Sie war seit dem späten Mittelalter die nord-südliche Fernhandelsroute, welche Nürnberg im Zentrum Europas mit dem Mittelmeerhafen Venedig verband und somit direkten Zugang zu den begehrten orientalischen Handelswaren, wie Seide und Gewürze brachte. Doch nicht nur Waren, sondern auch Wissen über Kunst, Architektur, Medizin usw. wurden auf diesem Weg ausgetauscht. Die Städte an dieser Route entwickelten sich unter den gegenseitigen Einflüssen wirtschaftlich und kulturell, die Reisenden waren zugleich Wissens- und Werbeträger. So entwickelte sich auch die zentral in Europa liegende Deutschordensballei Franken zur mächtigsten Ballei im Deutschen Orden, die alle anderen an Reichtum und Landbesitz übertraf. Sitz der Deutschordensballei war bekanntermaßen Ellingen. Und so baut Eva Maria Söhn ihre Brücke von Venedig über Nürnberg und den Deutschen Orden bis nach Ellingen.

Zur Auflockerung werden Geschichten vom Deutschen Orden und aus aller Welt zu hören sein, was Reisende zwischen Ostsee und Mittelmeer so alles zu berichten wissen.

Für das leibliche Wohl sorgt die Kolpingsfamilie Ellingen mit Kaffee & Kuchen, kleinen Häppchen und Getränken. ChocoPrigo aus Massenbach startet den Verkauf exklusiver Pralinen zum Jubiläumsjahr. Und für die kleinen Gäste gibt es einen Kindermaltisch und Mitmachtänze (auch für Erwachsene).

Die Veranstaltung wird durch den Arbeitskreis Tourismus der Stadt Ellingen organisiert. Der Eintritt ist frei.

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: