05.08.2016

von UFC Ellingen B° LP

Neues vom Radsport

Bei bestem Bikewetter machten sich die UFC-Radlkids auf den Weg nach Weigenheim um am 4. Lauf des Schwenninger Frankencups teilzunehmen.


4. Lauf zum Frankencup bei der SBU im Weinparadies


Bei bestem Bikewetter machten sich am Sonntagmorgen die UFC-Radlkids Pascal Würth, Alisa Eder und Julian Eder incl. Betreuer auf den Weg ins Weinparadies Weigenheim um inmitten der wunderschönen Weinberge am 4. Lauf des Schwenninger Frankencups teilzunehmen.

Die Sportgemeinschaft Bomhardschule Uffenheim hatte den Kappelberg wieder in eine tolle Bikesportbühne verwandelt und bestens für die Sportler vorbereitet.

Umso erfreulicher ist es das alle drei UFC´ler mit einem Platz auf dem Trepperl nach Hause fahren konnten. Die Wettkämpfe wurden für die AK U7 bis U13 auf dem gleichen anspruchsvollen Rundkurs ausgetragen, der neben flotten Abfahrten auch einigen Anspruch an Schalt-und Bremsabläufe stellte.

Im Verlauf des Rennens bewiesen die Kids eindrucksvoll ihre Kondition, so dass Pascal Würth anstatt der 3 geforderten Runden U11 sogar noch eine 4. drauflegte und somit die Distanz der U13 bewältigte.

Bei der Siegerehrung konnten sich alle über den jeweils 3. Platz von Julian und Pascal freuen, sowie den Sieg in der U11/w von Alisa, die somit ihre Führung im Frankencup ausbaute.

Passend zum Thema

Am 10. Juli hat eine Gruppe UFCler einen schönen Tag dieses Sommers genutzt, um sich im Klettergarten Konstein auszutoben.

Bei besten Sommerwetter hielt der UFC Ellingen am Wochenende seine traditionelle Bootsfahrt auf der Altmühl ab.

48 Jungs und zwei Mädels nahmen am diesjährigen Wilde Kerle Camp am UFC-Waldplatz teil. „Alles ist gut, solange Du wild bist“.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: