12.03.2009

von Stadt Spalt / LW

Fränkischer Bierwandertag

Die Hopfen- und Bierstadt Spalt lädt zu einer kulinarischen Wanderung am 1. Bier- und Brotzeitwandertag am 17. Mai 2009 ein.


1. Fränkischer Bier- und Brotzeitwandertag am 17. Mai 2009 in Spalt im Fränkischen Seenland


Naturgenuss im Spalter Hügelland mit fränkischen Spezialitäten, Musik und Spalter Dunkel
Mit dem VGN zum 1. Fränkischen Bier- und Brotzeitwandertag am 17. Mai 2009

Die Hopfen- und Bierstadt Spalt lädt zu einer kulinarischen Wanderung am 1. Bier- und Brotzeitwandertag am 17. Mai 2009 von 10.00 bis 17.00 Uhr ein.
Im Frühjahr, wenn die warmen Sonnenstrahlen Wälder und Wiesen in ein zartes Grün verwandeln, beginnt die Wandersaison im Spalter Hügelland. Wir laden Sie als Naturliebhaber und Genießer der fränkischen Küche und der bekömmlichen Spalter Biere zu einer kulinarischen Wanderung ein. Erleben Sie fränkische Gasthaus- und Biergartenkultur mit regionalen Schmankerln und Spalter Bier.

Freuen Sie sich während der Wanderung auf einen Stopp in lauschigen Biergärten und genießen Sie eine deftige Vesper der Spalter Gastronomie. Unsere Gastwirte entlang der Strecke halten vielerlei fränkische Schmankerln wie z.B. Tafelspitzsülze in Bärlauchvinaigrette, Saure Bratwürste im Zwiebelsud oder passend zur Spargelzeit Spargelschinkenröllchen für Siebereit. Wer es nicht so deftig mag, der kann einen Salat mit Wildkräutern genießen. Zum Ausschank kommt ein speziell eingebrautes Spalter Dunkel. Auch für die musikalische Unterhaltung an den Stationen ist bestens gesorgt.

Unser Weg mit insgesamt 16 Kilometern führt Sie durch das romantische Rezattal zur Stiegelmühle, weiter über Massendorf nach Güsseldorf und an mächtigen Hopfengartenanlagen vorbei nach Mosbach und zurück nach Spalt.

Der VGN bringt Sie zum 1. Fränkischen Bier- und Brotzeitwandertag: ganz bequem mit der S-Bahn von Nürnberg nach Roth mit Anbindung der Linie 605 nach Spalt. Nutzen Sie dieses Angebot, damit Sie auch nach dem Genuss eines frisch gezapften Spalter Bieres wieder sicher zurück nach Hause kommen.

Am 1. Fränkischen Bier- und Brotzeitwandertag beteiligen sich die Gaststätten:
Gasthof Blumenthal – Stiegelmühle, Biergarten Pflugsmühle, Gasthaus Frankenhöhe – Massendorf, Gastwirtschaft Forster – Güsseldorf, Landgasthof Stache – Mosbach.
Die Eröffnung und der Start ist um 10.00 Uhr an der Stadtbrauerei Spalt. Die Spalter Hopfen- und die Spalter Bierkönigin werden die Gäste dort begrüßen.

Ein Prospekt in Bierdeckelform informiert Interessierte über die Wanderstrecke sowie das Angebot der Gastronomie. Dieser kann in der Tourist-Information angefordert werden.

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: