30.03.2011

von B° / LP

20. Rother Bluestage

Noch ist es ein wenig hin bis zur Jubiläumsausgabe der Rother Bluestage im April 2011 - doch der Festival-Headliner steht fest.


20. Rother Bluestage vom 2. - 10. April 2011 in Roth im Fränkischen Seenland

Jubiläumsauftakt mit Mega-Star - Vorverkauf für Peter Frampton gestartet

Noch ist es ein wenig hin bis zur Jubiläumsausgabe der Rother Bluestage - doch der Festival-Headliner steht fest: Grammy Award Gewinner Peter Frampton.
Mit seinem sechsfachen Platin-Album "Frampton Comes Alive" (1976) ging Peter Frampton in die Musikgeschichte ein. Seine Mega-Hits "Baby I love your way", "Do you feel like we do", "Show me the way" und seine individuelle Talk-Box-Technik machen ihn zu einer unvergleichlichen Musikerlegende. Nach Tourneen mit David Bowie und in den 90ern mit Ringo Starrs Allstar Band und Bill Whyman's Rhythm Kings veröffentlichte er 2006 das sensationelle Soloalbum "Fingerprints", für das er den begehrten GRAMMY AWARD gewann.
Sein neues Studio-Album "Thank You Mr. Churchill", das er bei den Rother Bluestagen präsentieren wird, ist autobiographisch. Die Erkenntnis, dass ohne den Sieg Churchills sein Vater wohl nicht heil aus dem Krieg nach Hause gekommen wäre, ist ebenso Thema seiner Songs wie seine Liebe zum Motown und die Zeit, die ihn rund um den Globus führte. Das Ergebnis: Ein herausragendes Rockalbum, bei dem auch sein Sohn Julian als Gastgitarrist zu hören ist.
Fünf Jahre ist es her, dass Peter Frampton das letzte Mal in Deutschland getourt ist. Jetzt ist er zurück: Mit sensationellen Rocksongs und natürlich auch allen Mega-Frampton-Hits, bei denen man sich überzeugen kann, wie energiegeladen und junggeblieben Peter Frampton noch immer ist.

Highlights der Rother Bluestage

Special:
GRAMMY AWARD WINNER Peter Frampton
"Thank You Mr. Churchill"
- Tour 2011    Sa, 15. März
20 Uhr, Kulturfabrik
Stehplatz: VVK 54,- € (inkl. Gebühren) / AK 56,- €
Sitzplatz: VVK 59,80 € (inkl. Gebühren) / AK 67,- €

Eröffnungs-Doppelkonzert
Henrik Freischlader / Jimmy Bowskill 
   Sa, 2. April
20 Uhr, Kulturfabrik
VVK 24 €/ AK 25 €
(15% ZAC-Ermäßigung)

Bluestage-Highlight
Jon Lord Blues Project 
   Do, 7. April
20 Uhr, Kulturfabrik
Stehplatz: VVK 40,30 € / AK 42 €
Sitzplatz: VVK 47,20 € / AK 49 €
(5% ZAC-Ermäßigung)

Bluestage-Rock-Night
Savoy Brown feat. Kim Simmonds

Rudi Madsius Band    Fr, 8. April
20 Uhr, Kulturfabrik
VVK 24 € / AK 25 €
(15% ZAC-Ermäßigung)

Bluestage-Highlight
Chi Coltrane & Band

The Essential Tour 2011    Sa, 9. April
20 Uhr, Kulturfabrik
VVK 31,10 € / AK 33 €
(15% ZAC-Ermäßigung)

Passend zum Thema

Das beliebte Fernsehtheater hat sich diesmal wieder eines Lustspiel-Klassikers um Liebe, Lust & Eifersüchteleien...

Rick möchte eigentlich nur von München nach Rio de Janeiro fliegen, um dort den Geburtstag seines besten Freundes zu feiern.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: