Museen der Stadt Roth

Mit dem Museum Schloss Ratibor, dem Fabrikmuseum und dem Museum Historischer Eisenhammer Eckersmühlen bietet die Stadt Roth eine interessante und vielfältige Museumslandschaft an.

Einzelpersonen und Gruppen können bei den zuständigen Ansprechpartnern jederzeit Führungen buchen und erfahren so Interessantes und Kurioses über die Geschichte der Stadt und den industriellen Werdegang.

Quelle: Stadt Roth

Museum Eisenhammer

Nahe des Rother Ortsteils Eckersmühlen liegt der Historische Eisenhammer, der sich über fünf Generationen im Besitz der Familie Schäff befand. Dieses industriegeschichtliche Kleinod produzierte tatsächlich noch bis 1974.

Quelle: Stadt Roth

Museum Schloss Ratibor

In den Räumen des Schlosses Ratibor findet sich eine abwechslungsreiche und mitunter auch kuriose Sammlung zur Geschichte von Schloss und Stadt mit vielen damit verbundenen Aspekten.

Quelle: Stadt Roth

Fabrikmuseum der Leonischen Industrie

Das Fabrikmuseum Roth befasst sich mit der Leonischen Industrie, die bestimmend für die Industrialisierung der Stadt und prägend für die Entwicklung Roths im 19. Jahrhundert war.

Teilen: