Herzlich willkommen in der Gemeinde Röttenbach - Fränkisches Seenland

Quelle: Gemeinde Röttenbach
Quelle: Gemeinde Röttenbach

Nur 5 Minuten mit dem Pkw und ca. 20 Minuten mit dem Rad, trennen Sie vom Nordufer des Großen Brombachsees und damit vom nordbayerischen Eldorado für Wassersportfreunde. Aber auch andere Sportarten werden bei uns hochgehalten.

Auf zwei Bundeskegelbahnen trainieren unsere erfolgreichen Kegler vom SKC Röttenbach oder auch Sie, im Schützenheim – gleich nebenan – treffen Sie Deutsche Meisterinnen, oder einen deutschen Meister im Speerwurf auf dem angrenzenden Sportgelände. Dort können Sie der Leichtathletik frönen. Holen Sie sich doch ein paar Ratschläge von einer erfolgreichen Europameisterschaftsfünften. Bei uns in Röttenbach kein Problem. Volleyball, Step-Aerobic, Stepptanz, Triathlon, Fußball und viele weitere Sportarten werden mit Leidenschaft oder aber auch nur zum Spaß ausgeübt. In Röttenbach ist damit alles geboten, was sich das Herz nur wünschen kann.

Und wenn Sie einfach Ruhe suchen, dann gehen Sie doch an der malerischen Rezat, im Röttenbachtal oder in unseren Wäldern und Fluren spazieren und genießen Sie einfach Natur pur. Bei dieser Gelegenheit dürfen wir Sie auch gleich auf unsere Kneip(p)entour aufmerksam machen, an deren Beginn Sie sich am neuen Kneipptretbecken äusserlich und im weiteren Verlauf in den Gaststätten innerlich, erfrischen können.

Quelle Texte und Bilder: www.roettenbach.de

Freizeit - Sport in Röttenbach

Röttenbach und Mühlstetten sowie die drei kleineren Ortsteile Ober- und Unterbreitenlohe und Niedermauk sind beschaulich in die waldreiche Hügellandschaft eingebettet. Die vielen Gewässer in unserem Gemeindegebiet bieten für die Freunde des Wasser- & Wandersports einen herrlichen Rahmen.

Röttenbacher Kneip(p)tour

Die Röttenbacher „Kneip(p)entour“ lädt nicht zur zum Wandern in herrlicher Natur ein, man kann auch bei Kneippanwendungen mit frischem kalten Wasser etwas für die Gesundheit tun. Für das leibliche Wohl sorgen die „Kneipen“ entlang der Wanderstrecke, wo kühle Getränke und deftige Brotzeiten auf den Wanderer warten.

Sehenswürdigkeiten in Röttenbach

Röttenbach bietet dem interessierten Besucher eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten. Sie sollten auf jeden Fall das Alte Pfarrhaus, die Kirche St. Ulrich, das Deutschordenschulhaus und Das alte Forsthaus/ehemalige Rathaus gesehen haben.

Geschichte der Gemeinde Röttenbach

Röttenbach liegt in einer Rodungsinsel. Sowohl aus Roth als auch als Weißenburg kommend, erkennt man den Ort erst nachdem man eines der beiden „Waldtore“ durchfahren hat. Ein völlig intakter Grünzug mit dem namensgebenden Bach zeichnet das Dorf aus. Wer sich Zeit nimmt und von der üblichen Trasse abweicht, wird landschaftliche Schönheiten ungeahnten Ausmaßes finden.

Veranstaltungen in Röttenbach

Röttenbach verfügt über ein attraktives Lebensumfeld mit reichlich Kunst und Kultur, vielen Festivitäten und Freizeitmöglichkeiten. Hier finden Sie alle Informationen zum Veranstaltungskalender von Röttenbach im Fränkischen Seenland.

Teilen: