Kulturzentrum Ostpreussen

Bernsteinkabinett im Kulturzentrum Ostpreußen

Die masurischen Seen, Trakehner Pferde, Immanuel Kant und Königsberg, Bernstein und natürlich die Elche: all dies fällt vielen Menschen sofort zum Begriff Ostpreussen ein. Die Bewahrung und Pflege des ostpreussischen Kulturerbes ist die Aufgabe des Kulturzentrums Ostpreussen.

Aus diesem Grund wurde im Westflügel des eindrucksvollen Deutschordensschlosses in Ellingen mit Hilfe des Freistaates Bayern - dem Patenland der Ostpreussen - ab 1981 zunächst eine Sammelstelle für ostpreussisches Kulturgut aufgebaut.

Sie bildete den Ausgangspunkt für das heutige Kulturzentrum Ostpreussen mit seinen drei Abteilungen:

  •     Archiv
  •     Ausstellungen
  •     Bibliothek

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetpräsenz des Kulturzentrum Ostpreussen: www.kulturzentrum-ostpreussen.de

Teilen: